top of page
Dieser Kurs kann nicht mehr gebucht werden.

4A - Vortrag: Theater & Tanz aus Japan

Magie, Mythos und Realismus von gestern und heute – Tradition und Moderne

  • Beendet
  • 120 Schweizer Franken
  • GFDK Bahnhofstrasse 27 Schönenwerd

Beschreibung

„Man spiele von der Seele her, mit dem Körper geizend“ – Zeami Motokiyo (1363-1443). Ein japanischer Schauspieler, Dramatiker und Theoretiker des Nohs, bekannt auch als Sophokles des japanischen Theaters. In diesem Vortrag bekommen Sie einen Blick in die spannende Geschichte des japanischen Theaters und Tanzes. Von einem shamanistischen Mythos ausgehend, entwickelte sich das Theater in Japan zu einem kulturübergreifenden Modell zwischen Mythologie, Kunst, Politik und Gesellschaft. Die wichtigen Etappen der japanischen Theatergeschichte werden in einer kulturwissenschaftlichen Perspektive dargestellt und mit den westeuropäischen Bühnentraditionen in Verbindung gebracht. 4A-Zertifizierung: 3 Credits in Mind


Kontaktangaben

  • Bahnhofstrasse 27, Schönenwerd, Schweiz

    kontakt@gfdk.ch


bottom of page